Koeba ® Metamorphose

Wie wird man ein Schmetterling?, fragte die Raupe.
Du musst so sehr fliegen wollen, das du bereit bist deine Existenz als Raupe aufzugeben!, sagte der Schmetterling.  (Trina Paulus)

Wir leben in einer Gesellschaft, in der es meist  nur ums TUN und Machen geht. Unser Ego ist klug und nutzt natürlich auch den spirituellen Weg, um sich sein Überleben zu sichern. Das EGO will machen, gut da stehen und manipulieren, das alles wieder angenehm läuft.  Das Sein IST einfach.

Das  Koeba (r) Metamorphose Prinzip wirft dich auf dich SELBST zurück. Du lernst deine Mechanismen/Innere Kinder-Teenager/Ego/Schatten/Dämonen und was sonst noch bewusst oder unbewusst  IN DIR ist kennen und zu (er)lösen.

Mit Hilfe der geistigen Welt, werden deine Chakren und deine Felder von ALTEM gereinigt und du lernst dich selbst auszurichten und das Wichtigste: dich wirklich  zu „fühlen“.

Koeba  Metamorphose 1 ist ein ANFANG!  Ein innerer Hausputz, ein Entrümpeln, wo du langsam oder plötzlich erkennst, wie schön es IN DIR ist. Diese Schönheit strahlst du dann auch aus.

Entfalte deine Hellsinnigkeit ! Sage ja zu dir und werde wieder GANZ.

Die Basis ist hier meine Art der Chakren-  Energie- u. Körperarbeit. Jedes Chakra hat eine bestimmte Energie, sowie unerlöste und erlöste Themen (siehe unten). Diese haben  Aus-WIRKungEN auf dein Leben, dein SOSEIN und spiegeln sich in deinem Umfeld wieder. Dort bekämpfst du sie  auch.  Angeleitet durch die geistige Welt, führe ich  dich dahin, das du dich WIRKLICH fühlen lernst. Zwischen denken zu fühlen und wirklich zu fühlen, liegen Welten.  Werde bewusst hellfühlend.
Eine sinnvolle nachhaltige Veränderung findet immer von INNEN nach Aussen statt.

Die Wichtigste Voraussetzung ist, Offenheit und die Bereitschaft dich auf dich SELBST einzulassen und Verantwortung für DEIN Leben zu übernehmen.
Komme wieder in Kontakt mit deiner eigenen WÜRDE!

Was lernst du durch die  „Koeba“ Metamorphose ?

  • in erster Linie lernst du DICH FÜHLEN und erfährst wieviel Kraft und Wirkung im NICHTS TUN liegt !  Du erlebst deine RAUPENZEIT und was dein Anteile alles TUN um dich dort weiterhin zu halten. Es wird viel UNBEWUSSTES bewusst.
  • du erlebst und durchfühlst erst einmal ganz bewusst die Seiten, welche dich (deine Chakren) blockieren.
  • du lernst, das Unsichtbare, denn du bist mehr als nur dein Körper, die  Universalen Lebensenergie (Prana, Chi)  kennen
  • du erlebst die Kraft deiner Chakren und ihre (Aus)Wirkungen ohne dein Zutun
  •  deine Selbstheilungskräfte und Erkenntnisprozessen werden aktiviert und bringen ganz sicher ungeahnte Widerstände zum Vorschein.
  • du erfährst, ob du wirklich geerdet bist oder es nur dachtest. Erlebst dann ganz bewusst wie sich dein, wirklich DEIN, ganz persönlicher Platz in Verbindung mit deinem Erdchakra anfühlt. Diesen Platz kannst nur du einnehmen.
  • du erlebst, was deine nach Außen gerichteten Projektionen mit dir zu tun haben
  • du lernst dich vielleicht das erste mal wirklich richtig kennen und vor allem FÜHLEN!
  • Leichtigkeit hält Einzug in dein Leben (der Schmetterling)

Die Themen der einzelnen Chakren

  • Wurzelchakra (Standhaftigkeit)                – wird durch Angst blockiert
  • Sakralchakra  (Freude)                            – wird durch Schuld blockiert
  • Solarplexuschakra (Willenskraft)             – wird durch Scham blockiert
  • Herzchakra ( Liebe)                                –  wird durch Kummer blockiert
  • Halschakra (Wahrheit)                            –  wird durch Lüge blockiert
  • Stirnchakra (Einsicht)                              –  wird durch Neid und Illusion blockiert
  •  Kronenchakra und Himmelschakra
    (Verbindung Kosmos und Mensch)         – wird blockiert durch irdische Bindungen

Du möchtest  Dich SELBSTbewusst FÜHLEN. Deinen Körper und dich SELBST wieder mit allen SINNEN wahrnehmen. In einem guten Kontakt mit deinem Körper sein.  Mit Hilfe deines Körpers ,deine Grenzen erkennen, einhalten und setzen.

Dann vereinbare ein 20 minütiges  kostenloses Kennenlerngespräch mit mir.